Eine Parzelle in Hanglage ist eine Parzelle der Kategorie R10/R15 (s. Flächenerklärung).
Diese weist auf über 50 % ihrer Fläche oder auf mehr als 50 Ar, ein Gefälle von 10% bis 15% auf.
Auf Grundstücken mit Gefälle gibt es Vorschriften bei der Düngung sowie beim Bodenschutz. Diese Vorschriften unterscheiden sich je nach der vorhandenen Kultur.